Rehabilitationsrichtlinie, neuer Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat in seiner Sitzung am 19. Dezember 2019 beschlossen, die Richtlinie über Leistungen zur medizinischen Rehabilitation (Rehabilitationsrichtlinie) zu ändern. Diese musste aufgrund des Pflegepersonal-Stärkungsgesetzes angepasst werden.

Die erfreuliche Nachricht, die pflegenden Angehörigen müssen bei der Wahl der Rehabilitationseinrichtung nicht mehr so tief in die eigene Tasche greifen, sollten diese sich für eine spezielle Einrichtung entscheiden, die der Kostenträger nciht vorgesehen hat. Auch dürfen die Pflegebedürftigen mit aufgenommen werden. Auch hier ist der Wunsch der pflegenden Angehörigen zu beachten.

Erfahre mehr im Webinar Reha1!

Erfahre mehr im Webinar: Reha 1