Rückrufaktion des Bundesinstitutes für Arzneimittel und Medizinprodukte

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte  (BfArM) hat eine Rückrufaktion gestartet: der Hersteller Mavidon hat das BfArM darüber informiert, dass er alle von ihm hergestellten Produkte einschließlich der Elektroden-Gele mit den Bezeichnungen

  • LemonPrep
  • PediaPrep
  • Wave Prep
  • Cardio Prep

wegen möglicher Kontamination mit dem Keim Burkholderia cepacia zurückruft. Die betroffenen Produkte sind lt. BfArM unverzüglich aus dem Verkehr zu ziehen und sollen nicht mehr angewendet werden.

Wichtig zu Wissen: Burkholderia cepacia kann aufgrund seines Potentials zur Resistenzentwicklung insbesondere bei Patienten mit Immunschwäche zu schweren Infektionen bis hin zur Sepsis führen.

Die Rückrufaktion ist auf den Seiten des BfArM nachlesbar incl. Informationen vom Herstelle Mavidon.

Das BfArM hat die zuständigen Landesbehörden sowie alle obersten Landesbehörden der Bundesländer über die Rückrufaktion informiert.

 

Quelle: >>> BfArM, 30.12.2019

 

 

Ihnen ist auf dieser Seite etwas aufgefallen? Teilen Sie es uns mit.

14 + 3 =