Arzneimittelsicherheit an Versorgungsschnittstellen

Arzneimittelsicherheit

 

Medikationsplan findet kaum Beachtung

Um die Arzneimittelsicherheit zu erhöhen, haben Versicherte seit dem 1. Oktober 2016 einen Anspruch auf einen Medikationsplan. Die Umsetzung läuft bisher aber schleppend. Umso wichtiger ist daher ein konsequentes Schnittstellenmanagement.

Um die Arzneimittelsicherheit zu verbessern, ist ein systematischer Medikamentenabgleich an den Versorgungsschnittstellen wichtig. Zur Risikominimierung in der Medikamenteneinnahme kann jeder im Gesundheitsbereich seinen Beitrag leisten.

Lese weiter in >>> CAREkonret, Ausgabe 46 // 17.11.2017

 

 

Ihnen ist auf dieser Seite etwas aufgefallen? Teilen Sie es uns mit.

11 + 4 =