© Minerva Studio / fotolia.com

© XtravaganT / fotolia.com

© BillionPhotos.com / fotolia.com

Compliance

im Gesundheits- und Sozialbereich

.

Seminare und Zertifikatslehrgänge für Fach- und Führungskräfte

Die Gesundheitsbranche ist mit über fünf Millionen Beschäftigten mittlerweile die größte Wirtschaftsbranche in Deutschland. Immer bessere und umfangreichere Behandlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung. Die Politik möchte, dass zukünftig die Krankenhäuser danach überprüft werden, ob die Qualitätsvorgaben des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) und die Vorgaben der Gesundheitsministerien der Bundesländer eingehalten werden. Der Qualitätswettbewerb zwischen den Gesundheitseinrichtungen wird sich somit in Deutschland intensivieren. Die Pflege und die Pflegeberatung soll mit neuen Gesetzen gestärkt werden. Auch der demografische Wandel und die dazu geschaffenen politischen Rahmenbedingungen werden für die Unternehmen in der Gesundheitsbranche von größerer Bedeutung. Die Digitalisierung schreitet voran.

Damit die Erhaltung und Wiederherstellung der Arbeitsfähigkeit der Beschäftigten gelingt, wird die Betriebliche Gesundheitsförderung immer wichtiger.

Damit Sie als Fach- und Führungskraft über die aktuellen Entwicklungen informiert werden, entwickelt und veranstaltet WissensKonsil Seminare für den Gesundheits- und Sozialbereich zu aktuellen politischen und ökonomischen Themen

sowie

Seminare und Kurse zur Betrieblichen Gesundheitsförderung.

 Aktuelle Seminare

Entlassungsmanagement Krankenhaus – Vertrag ist unterschrieben

WK-Seminar: Rahmenvertrag Entlassmanagement. Der Rahmenvertrag Entlassmanagement tritt zum 1.10.2017 in Kraft. Sie möchten wissen, was alles geregelt wurde? Sie möchten sich rechtzeitig auf die Neuerungen einstellen, dann sind Sie in unserem Seminar genau richtig. Neben den Vertragsinhalten wird auch über die G-BA Richtlinien informiert.
Das Seminar ist gut als Inhouse-Seminar geeignet. Es wird auch in verschiedenen Städten angeboten.

Bald wird es ernst! Neue betriebliche Pflichten durch die EU-Datenschutz-Grundverordnung ab 2018

WK-Seminar auch als Inhouse-Seminar geeignet: Der Bundesrat hat dem neuen Datenschutzgesetz seine Zustimmung erteilt. Damit hat er den Weg für eine Reform des deutschen Datenschutzrechtes freigemacht.
WissensKonsil bietet ein Seminar mit einem versierten Datenschutz- beauftragten an. Wir machen das Risikomanagement, den Daten- schutzbeauftragten fit!
Erfahre mehr auf der nächsten Seite….

Heil- und Hilfsmittelversorgung – HHVG

Das Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz ist am 11.4.2017 in Kraft getreten. Es gibt so einige Änderungen, auch das Entlassungsmanagement des Krankenhauses ist davon betroffen, denn das Hilfsmittelverzeichnis ist für jeden Versicherten und verordnenden Arzt wichtig. Denn damit wird deutlich, welche Hilfsmittel von der Krankenkasse erstattungsfähig sind.
Erfahre mehr auf der nächsten Seite….

Budgetverhandlung 2018: Die geplante Qualität

WK-Seminar: Die Budget- verhandlungen der Krankenhäuser werden maßgeblich vom Struktur- wandel nach dem Krankenhaus- strukturgesetz (KHSG) beeinflusst. Diese Neuerungen haben somit einen wesentlichen Einfluss auf die Krankenhausfinanzierung und die Budgetverhandlung des Kranken- hauses. Sie möchten ihre Verhandlungen gut vorbereiten? Dann informieren Sie sich rechtzeitig über die aktuelle Gesetzgebung. Auch als Inhouse-Seminar geeignet für die Krankenhausbetriebsleitung, Controlling, Chefärzte.

Entlassung Krankenhaus: Medikationssicherheit erfordert Empowerment des Patienten

Neben der eigenen Medikation kommen die vom Arzt verordneten Medikamente, die ein Patient zu sich nimmt, noch hinzu. Die Wirksamkeit ist jedoch entscheidend von der richtigen Einnahme und der korrekten Verschreibung abhängig, Medikationssicherheit zu befördern und die sichere Patientenversorgung gewährleisten, das ist Ihnen wichtig. Dann sei dabei! Anmeldung zum Seminar…

Beratungsgespräche konfliktfrei führen

WK-Seminar: Gute Beratungsgespräche zu führen ist sehr anspruchsvoll. Die Bundesregierung hat so einige neue Gesetze auf den Weg gebracht. Die neuen Änderungen mit den Ansprüchen der Ratsuchenden unter einen Hut zu bringen, ist nicht so einfach. Deswegen haben wir für Sie unterschiedliche Seminare zur konfliktfreien Beratung konzipiert. Seien Sie neugierig und ….

News

Patienteninformationen in verschiedenen Sprachen

Patienteninformationen: Auf dieser Website werden Patienteninformationen zum Download bereitgestellt. Diese Informationen wurden von dem Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin und dem Gemeinsamen Bundesausschuss und des Aktionsbündnisses Patientensicherheit erstellt. Sie sind nützliche Hilfen, die auch von den Gesundheitseinrichtungen den Patienten gegeben werden könnten. Weitere Informationen …

Digitalisierung: Nutzen für Patienten

Digitalisierung vom Patienten aus gedacht, das hatte Minister Gröhe auf dem DRG-Kongress 2017 gesagt. Die elektronische Patientenakte soll 2018 kommen, ein Patientenfach ist auch vorgesehen. Aber der Zugang für den Patienten ist nicht so ohne weiteres möglich. Die Gesundheitsdaten gehören eigentlich dem Patienten. Eingebettet ein Video von der Tagung am 3.7.2017 zum Thema Digitalisierung, sehr interessant….

Monitor Patientenberatung 2016

Patientenberatung erfolgt nicht immer optimal. Das hat der Monitor Patientenberatung 2016 herausgefunden. Der Patientenbeauftragte Herr Laumann hat in einer Pressemeldung noch einmal die wichtigen Themen ….

Folgende Unternehmen vertrauen auf WissensKonsil:

Berufsfortbildungswerk, Stuttgart | Bundesministerium für Bildung und Forschung | Healthcare Akademie, Münster (HC&S AG) | Hessische Krankenhausgesellschaft e. V, Eschborn | Kaiserswerther Diakonie, Düsseldorf |Krankenhausgesellschaft Sachsen e.V., Leipzig | Krankenhausgesellschaft Sachsen-Anhalt e.V. , Halle | Krankenhausinstitut Rheinland-Pfalz für Fort- und Weiterbildung GmbH | Pflegeakademie Niederrhein, Willich | Walhalla u. Praetoria Verlag GmbH & Co. KG, Regensburg | Württembergische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e.V., Stuttgart (VWA)