Urlaubsreise als soziale Teilhabeleistung

Urlaubsreise als soziale Teilhabeleistung

Eine Urlaubsreise als soziale Teilhabeleistung ist dann vom Sozialhilfeträger zu erstatten, wenn durch die Behingerung Mehrkosten entstehen. Behinderte Menschen können Eingliederungshilfeleistungen für solche Kosten erhalten, die entstehen, weil sie bei einer...

mehr lesen
Demenz: Pflegende Angehörige für ein Musikprojekt gesucht

Demenz: Pflegende Angehörige für ein Musikprojekt gesucht

Musik für Menschen mit Demenz Ein überaus interessantes Projekt, das vom GKV-Spitzenverband der Pflege- und Krankenkassen gefördert wird. Das Projekt „In­di­vi­dua­li­sier­te Mu­sik für Men­schen mit De­menz“ wurde bereits erfolgreich für den stationären Bereich...

mehr lesen
Virtuelle Krankenhaus

Virtuelle Krankenhaus

Kennen Sie schon das Virtuelle Krankenhaus in NRW? Bereits im August 2019 erklärte der Gesundheitsminister Laumann, dass es ein Virtuelles Krankenhaus für ganz NRW geben soll. Damit bietet NRW die deutschlandweit erste Plattform einer digitalen Vernetzung an. Somit...

mehr lesen

Virtuelle Musterwohnung für Pflegebedürftige

Digital wird unsere Wohnung. Kennen Sie schon die virtuelle Musterwohnung für pflegebedürftige Menschen? LEBEN – PFLEGE – DIGITAL hat auf ihrer Webseite verschiedene Produkte, die es pflegebedürftigen Menschen ermöglicht, länger in ihrer Häuslichkeit zu sein,...

mehr lesen
Corona-Impfpflicht bleibt weiterhin ein Thema

Corona-Impfpflicht bleibt weiterhin ein Thema

Nach der gescheiterten allgemeinen Corona-Impfpflicht setzen sich nun Gesundheitsexperten für eine Überprüfung der einrichtungsbezogenen Impfpflicht ein. Die einrichtungsbezogene Corona-Impfpflicht gilt seit Mitte März 2022. Die die sektorale Impfpflicht für die...

mehr lesen

Isolierung und Quarantäne SARS-CoV-2

Das empfiehlt das Robert Koch-Institut zu Isolierung und Quarantäne bei SARS-CoV-2-Infektion und -Exposition, Stand 2.5.2022   Für die allgemeine Bevölkerung: Sie sind infiziert? Dann gilt: 5 Tage Isolierung für nach­weis­lich positiv getestete Personen:...

mehr lesen
Digitale Projekte in der Pflege

Digitale Projekte in der Pflege

Seit längerer Zeit ist die Digitalisierung im Pflegebereich im Gespräch. Doch bisher kam wenig Neues aus der Politik. Doch was möchte die Bundesregierung und welche Digitale Projekte in der Pflege finanziert derzeit der GKV-Spitzenverband?   Koalitionsvertrag der...

mehr lesen

Schwangerschaftsabbruch demnächst nicht mehr unter Strafe

Sie erinnern sich noch? Da wurde eine Ärztin im Dezember 2019 (Gießener Landgericht) verurteilt, weil sie auf ihrer Webseite stehen hatte, dass sie einen Schwangerschaftsabbruch durchführt. Auf den Webseiten der Bundesärztekammer wurde mittlerweile eine Liste mit...

mehr lesen

Alleinerziehende sollen entlastet werden

Alleinerziehende sollen besser entlastet werden. Die CDU/CSU-Fraktion will Alleinerziehende in der aktuellen Inflation entlasten. Die Fraktion fordert, den steuerlichen Entlastungsbetrag für Alleinerziehende auf 5.000 Euro anzuheben. Die CDU/CSU möchte, dass...

mehr lesen
Corona Impfpflicht

Corona Impfpflicht

Bisher wurde Deutschland von insgesamt vier Infektionswellen mit SARS-CoV-2 erfasst, eine fünfte Welle hat Anfang 2022 begonnen. Zur Corona Impfplicht wurde ein Gesetzesentwurf, der von über 200 unterzeichnende Abgeordneten vorgelegt wurde, neben weiteren Anträgen am...

mehr lesen

Pandemie und ambulante Patientenversorgung

Pandemie und Krankenhausversorgung Vor der Welle ist nach der Welle, egal wie hoch diese sind. Zumindest ist dem Krankenhausreport der AOK entnehmbar, dass in Zukunft mehr Spezialisierung von Kliniken und eine Konzentration von Leistungen notwendig sind. Eine wichtige...

mehr lesen

Landespflegegeld Bayern

Der Freistaat Bayern zahlt Pflegebedürftigen ab dem Pflegegrad 2 ein Landespflegegeld. Der Betrag beläuft sich auf jährlich 1000 €. Voraussetzung für das Landespflegegeld ist jedoch, dass die pflegebedürftige Person das Pflegejahr, das jeweils vom 1. Oktober bis 30....

mehr lesen
Pflegehilfsmittel zum Verbrauch

Pflegehilfsmittel zum Verbrauch

Zum Verbrauch bestimmte Pflegehilfsmittel. Während der Corona-Pandemie gab es die Möglichkeit anstatt für 40 Euro für 60 Euro für zum Verbrauch bestmmte Pflegehilfsmittel zu bekommen. Davon wurden Hände- und Flächendesinfektionsmittel, Einmalhandschuhe, Mundschutz,...

mehr lesen
Besuchsverbote in Pflegeeinrichtungen gibt es immer noch?

Besuchsverbote in Pflegeeinrichtungen gibt es immer noch?

Lange genug gab es Besuchsverbote in Pflegeeinrichtungen. Menschen  mussten einsam sterben. Hinter verglasten Trennwänden durften Angehörige ihre Eltern besuchen, manche standen Hilflos vor den Terassentüren und durften der Oma nur zuwinken. Menschenunwürdig war aus...

mehr lesen
Impfprävention – Handreichung Pflege

Impfprävention – Handreichung Pflege

Viele sind irritiert. Impfprävention ist nun das neue Schlagwort geworden. Mehr Fragen als Antworten gibt es zur Impfpflicht für Berufe, die in Pflegeinrichtungen tätig sind. Da wird berichtet, dass sich auch der Handwerker, der den Spülstein nach einer Verstopfung...

mehr lesen
Pflegeberatungseinsätze nach 37.3

Pflegeberatungseinsätze nach 37.3

Die Pflegeberatungseinsätze nach 37.3, das heißt konkret nach § 37 Absatz 3 des Sozialgesetzbuches XI, müssen regelmäßig durchgeführt werden. Das hat der Gesetzgeber für die pflegebedürftigen Personen festgelegt, die in ihrer Häuslichkeit von pflegenden Angehörigen...

mehr lesen

eAU – Digitalisierung lässt noch auf sich warten

Die Digitalisierung im Gesundheitswesen schreitet voran. Die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung, die eAU, hat einige Hürden genommen. Weniger Papier, dafür mehr digital. Mit einem einfachen Klick sollen alle wichtigen Betriebe bzw. Institutionen über die...

mehr lesen
Arbeitsunfall im Home-office

Arbeitsunfall im Home-office

Auch das soll es geben, dass man auf dem Weg vom Bett ins Home-Office einen Arbeitsunfall erleidet. Ein interessantes Urteil! Ein Beschäftigter, der auf dem morgendlichen erstmaligen Weg vom Bett ins Homeoffice stürzt, ist durch die gesetzliche Unfallversicherung...

mehr lesen
Löhne nach Tarif für Pflege- und Betreuungskräfte

Löhne nach Tarif für Pflege- und Betreuungskräfte

Löhne nach Tarif, das hat die alte Bundesregierung bereits 2021 auf den Weg gegeben und wird nun umgesetzt. Löhne nach Tarif, eine wichtige Voraussetzung für die Pflege- und Betreuungskräfte wurde mit dem am 20. Juli 2021 in Kraft getretenen...

mehr lesen
Häusliche Krankenpflege: was gibt es Neues?

Häusliche Krankenpflege: was gibt es Neues?

Häusliche Krankenpflege-Richtlinie gibt es für Ärzte/Ärztinnen auch digital Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) bietet als neuen Service das Leistungsverzeichnis für die häusliche Krankenpflege in digitaler Form an. Das Leistungsverzeichnis entspricht der G-BA...

mehr lesen
Heilmittelzuzahlung 2022

Heilmittelzuzahlung 2022

Ab Januar 2022 ändert sich die Heilmittelzuzahlung. Versicherte, die das 18. Lebensjahr vollendethaben, müssen grundsätzlich Zuzahlungen für einzelne Heilmittelleistungen, die in Arztpraxen erbracht und abgerechnet werden, zuzahlen. Die Zuzahlungen wurden auf der...

mehr lesen
Übergangspflege Krankenhaus

Übergangspflege Krankenhaus

Nicht jeder Patient, jede Patientin der bzw. die aus dem Krankenhaus entlassen wird kann sofort in der Häuslichkeit versorgt werden oder findet einen Reha-Platz. Mit dem Gesetz zur Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung...

mehr lesen
Impfnachweise und Quarantäneregeln – neue Vorgaben

Impfnachweise und Quarantäneregeln – neue Vorgaben

Impfnachweise und Quarantäneregeln, hierzu hat der Bundesrat in seiner Sondersitzung am 14. Januar 2022 - einen Tag nach dem Bundestag - mit den Stimmen aller Länder den neuen Vorgaben zugestimmt. Wie aus der Meldung des Bundesrates hervorgeht, passt eine...

mehr lesen
Mundgesundheit: Was hat die Mobilität damit zu tun?

Mundgesundheit: Was hat die Mobilität damit zu tun?

Mundgesundheit geht uns alle an. Diese ist besonders wichtig bei Menschen mit Pflegebedarf. Hier spricht man sogar nach einer Studie zur Mundgesundheit (DMS V), von einem prekären Zustand bei pflegebedürftigen Menschen (Cholmakow-Bodechtel et al. 2016, S. 21). Es...

mehr lesen