Koalitionsvertrag 2021-2025 zur Pflege

Koalitionsvertrag 2021-2025 zur Pflege

Das steht im Koalitionsvertrag 2021 - 2025 zwischen SPD, Bündnis90/Die Grüne und FDP, der WissensKonsil vorliegt, zu einigen Pflegethemen. Den Namen des Ministers des Bundesgesundheitsministeriums wird die SPD nach ihrem Parteitag am 4. Dezember bekannt geben.  ...

mehr lesen

Atemschutzmaske FFP2: aktuelle Rückrufaktionen

Eine wichtige Information zu FFP2 Atemschutzmasken wurde von Seiten der Europäischen Union veröffentlicht. Hier werden aktuelle Meldungen eingestellt. Bitte beachten Sie, dass nur zugelassene Atemschutzmasken getragen werden sollten, sonst gibt es keinen Schutz und...

mehr lesen
Ärztliche Zweitmeinung: was gibt es Neues?

Ärztliche Zweitmeinung: was gibt es Neues?

Den Anspruch auf eine ärztliche Zweitmeinung gibt es schon lange. Dennoch ist das vielen Versicherten nicht bekannt. Jeder Versicherte soll bei seiner höchst persönlichen Entscheidungsfindung „für“ oder „gegen“ einen bestimmten planbaren medizinischen Eingriff...

mehr lesen

eRezept-APP

Simpel und einfach soll es sein, die Ausstellung des eRezeptes. Auch per Videosprechstunde kann das eRezept ausgestellt werden. Die eRezept-App löst die gute alte Arzneimittelverordnung auf Papier bald ab. Aber so schnell geht die komplette Umsetzung doch nicht. Es...

mehr lesen
Mindestmengen: Vorgaben für relevante Operationen

Mindestmengen: Vorgaben für relevante Operationen

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat durch das Krankenhaus-Strukturgesetz vom 1. Januar 2016 den Auftrag bekommen, eine neue Mindestmengen-Regelung für operative Eingriffe zu erstellen. Der Gesetzgeber verfolgte dabei das Ziel, dass es eine rechtssichere...

mehr lesen
Webinar: Wohnumfeld verbessern – Pflegeberatung

Webinar: Wohnumfeld verbessern – Pflegeberatung

Das Wohnumfeld verbessern im eigenen Zuhause ist für die Selbständigkeit von pflegebedürftigen Menschen manchmal sehr wichtig. Hier hat der Gesetzgeber einiges festgelegt. Sein fester Wille ist es, dass der häuslichen Versorgung der Vorrang vor der stationären Pflege...

mehr lesen
COVID-Strategie Herbst/Winter 2021/22

COVID-Strategie Herbst/Winter 2021/22

Das Robert-Koch Institut (RKI) empfiehlt zur Covid-Strategie verschiedene Basismaßnahmen, die bis zum nächsten Frühjahr 2022 – auch von Geimpften und Genesenen – eingehalten werden sollten. Aufgrund des bereits begonnenen Anstiegs der Covid-19 Fallzahlen sollte die...

mehr lesen
Kritische Meinungen – Stresstest Corona-Pandemie

Kritische Meinungen – Stresstest Corona-Pandemie

Kritische Meinungen, der Stresstest in der Corona-Pandemie: Es geht um die Fähigkeit der Wissenschaft zur offenen Auseinandersetzung über die Unsicherheiten wissenschaftlicher Daten. Nichts ist eben sicher, das ist erkennbar an den vielen Reaktionen der...

mehr lesen
Infektionsschutzgesetz: was plant die Ampel

Infektionsschutzgesetz: was plant die Ampel

Änderung im Infektionsschutzgesetz sind geplant. Die Fraktionen von SPD, Grünen und FDP haben einen Gesetzentwurf am 8.11.2021 und Erweiterungen vom 16.11.2021 zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes vorgelegt. Zu beachten ist dabei, dass am 25. November die...

mehr lesen
Entlastungsbetrag – Niedersachsen geht neue Wege

Entlastungsbetrag – Niedersachsen geht neue Wege

Der Entlastungsbetrag - Niedersachsen wird nicht aufgestockt. Dennoch, pflegebedürftige Menschen benötigen oftmals Hilfe bei der Bewältigung ihres Alltags in ihrer eigenen Häuslichkeit. Dafür hat der Gesetzgeber grundsätzlich die Möglichkeiten unterstützender...

mehr lesen
Parkinson: eine Erkrankung mit vielen Facetten

Parkinson: eine Erkrankung mit vielen Facetten

Parkinson-Krankheit, ein Thema mit vielen Facetten. Pflegekräfte und auch pflegende Angehörige werden vor besonderen Herausforderungen gestellt. Morbus Parkinson oder oft auch im Volksmund „Schüttellähmung“ genannt, tritt vor allem im höheren Lebensalter auf und...

mehr lesen

nora-App: offizielle Notruf-App der Bundesländer

Die Notruf-App der Bundesländer ist nun endlich da. Mit der nora-App erreicht man direkt die zuständigen Einsatzleitstellen von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst, und das genauso, als würde man die Notrufnummern 110 oder 112 anrufen. Dafür wird ein Smartphone...

mehr lesen
Pflege soll zukunftsfest gemacht werden

Pflege soll zukunftsfest gemacht werden

Die Pflege soll zukunftsfest gemacht werden, das sagte auch die alte Bundesregierung. Vieles war geplant, doch nicht alles wurde umgesetzt, das Geld fehlt. Dynamische Pflegegelder, mehr Geld für Pflegekräfte, Tariflohnanbindung, Entlastung von pflegenden Angehörigen,...

mehr lesen

Meinungen zur Reform im Gesundheitswesen

Gemeinsame P R E S S E M I T T E I L U N G des Aktionsbündnisses Patientensicherheit und der Sepsis-Stiftung. Breites Bündnis ruft zur Reform des Gesundheitswesens auf: Mehr als 200 000 vermeidbare Todesfälle pro Jahr sind zu viel! Berlin – Beim Ziel sind sich alle...

mehr lesen

Hilfsmittel- und Heilmittelrichtlinie angepasst

Hilfsmittel- und Heilmittelrichtlinie wird erweitert Der Gemeinsame Bundesausschuss hat neue Verordnungen auf den Weg gebracht. Auch das Entlassmanagement der Kliniken kann davon betroffen sein.   Nadelstichverletzungen Das Terminservice- und Versorgungsgesetz,...

mehr lesen
Kein Pflegegeld bei längerem Krankenhausaufenthalt

Kein Pflegegeld bei längerem Krankenhausaufenthalt

Für die Dauer einer länger als 28 Tage dauernden stationären Behandlung eines behinderten Kindes ist kein Pflegegeld zu gewähren. Das hat das Sozialgericht Osnabrück in einem Urteil vom 07.09.2021 (Aktenzeichen S 14 P 16/19) entschieden. Die Klägerin, ein 2008...

mehr lesen

Wohnumfeld verbessern bei Pflegebedürftigkeit

Um das Wohnumfeld im eigenen Zuhause zu verbessern, hat der Gesetzgeber einiges festgelegt. Sein fester Wille ist es, dass der häuslichen Versorgung der Vorrang vor der stationären Pflege gegeben wird. Und wer möchte nicht so selbständig wie möglich sein, sich selbst...

mehr lesen
MoCaB – mobiler Assistent für pflegende Angehörige

MoCaB – mobiler Assistent für pflegende Angehörige

MoCAB ist eine assistive App die pflegende Zu- und Angehöriger mobil auf dem Smartphone unterstützt. In einem Verbundprojekt „Mobile Care Backup“, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wurde, ist die Smartphone-basierte App „MoCaB“ im engen...

mehr lesen
E-Rollstuhl für Blinde?

E-Rollstuhl für Blinde?

Interessant, da möchte ein Patient der Multiple-Sklerose hat, mit einem E-Rollstuhl versorgt werden. Doch die Krankenkasse verweigert ihm den E-Rollstuhl, er sei blind und damit nicht verkehrstauglich. Nun, das hört sich erstmal als nachvollziehbar an. Aber der Mann...

mehr lesen
Checkliste ambulante Pflegedienste vergleichen

Checkliste ambulante Pflegedienste vergleichen

Die "Checkliste ambulante Pflegedienste" ist für pflegende Zu- und Angehörige bzw. Beschäftigte in Betrieben gedacht. Betriebe die ihren Beschäftigten diese Information zukommen lassen möchten, können diese im Rahmen des Webinars: „Pflegende Angehörige: Sind Sie gut...

mehr lesen
Corona- Sonderregelung: Beratungsbesuche Pflege

Corona- Sonderregelung: Beratungsbesuche Pflege

Corona- Sonderregelung: Beratungsbesuche Pflege telefonisch bis 31.12.2021 möglich Mit der Drucksache 705/21 vom 14.09.2021 hat das Bundesministerium für Gesundheit verordnet, dass Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der pflegerischen Versorgung verlängert werden.  Die...

mehr lesen
Verhinderungspflege 2022 gibt es mehr Geld?

Verhinderungspflege 2022 gibt es mehr Geld?

Voraussetzung für die Verhinderungspflege 2022 sind genauso wie in den Jahren zuvor. Die pflegebedürftige Person muss einen anerkannten Pflegegrad 2, 3, 4 oder 5 haben. Wer nur Pflegegrad 1 besitzt oder gar keine nachgewiesene Pflegebedürftigkeit hat, kann keine...

mehr lesen
Entlassmanagement 2021: Was gibt es Neues?

Entlassmanagement 2021: Was gibt es Neues?

Entlassmanagement 2021: was gibt es Neues? Qualitätsindikatoren Das IQTIG sucht Expertinnen und Experten aus dem vertragsärztlichen und stationären Bereich. Expert:innen von Kranken- bzw. Pflegekassen sowie wissenschaftliche Expert:innen werden für die Entwicklung von...

mehr lesen
Tipp 2 – Streiten

Tipp 2 – Streiten

Bleiben Sie ruhig, selbst wenn sie ausrasten könnten, vielleicht hilft Ihnen der Tipp weiter Leichter gesagt als getan, werden Sie jetzt denken. Es ist eine verständliche Neigung: Wenn wir unsere Balance verlieren und in Unruhe kommen, schreiben wir das den Umständen...

mehr lesen
Evaluation Pflegeberatung: Was soll sich ändern?

Evaluation Pflegeberatung: Was soll sich ändern?

Die Pflegeberatung ist ein sehr komplexes Unterfangen. In pflegerischen und sozialen Themen, darin muss man sich als Pflegeberatung gut auskennen. Die Pflegeberatung umfasst ein breites Angebot der Beratung um Pflegebedürftige zu unterstützen und auch den sorgenden...

mehr lesen